Schnell durchblicken? So einfach geht es!
Schnell durchblicken?           So einfach geht es!

Abiturvorbereitung Geschichte: Durchblick auf die Schnelle

Geschichte ist eigentlich ein sehr schönes Fach

Man kann nur allen Schülern gratulieren, die das Interesse und den Mut hatten, das Fach Geschichte für das Abitur zu wählen. Denn es gibt eben kaum ein anderes Fach, was einem einen solchen Überblick eben über alles gibt, was die Menschheit hervorgebracht hat und was auch mehr oder weniger die Gegenwart bestimmt.

Geschichte ist aber auch unheimlich viel

Aber das ist auch das Problem: Geschichte ist unheimlich viel - vor allem besteht sie aus einer Flut von Daten und Fakten, in denen man sich leicht verliert. Das ist natürlich besonders traurig, wenn echtes Interesse auf hohe Prüfungshürden stößt.

Dann kommt es nämlich drauf an, sich möglichst gut in den entscheidenden Dingen auszukennen - aber es gibt Hilfen.

Darum braucht man den richtigen "Durchblick"

Wir wollen auf dieser Seite "beim richtigen Durchblick" helfen. Es geht also nicht darum, ganz viel zu lernen, sondern das "Richtige".

Zu dem Zweck stellen wir einfach ein paar zentrale Info-Texte zusammen, die für die Abiturvorbereitung eine besondere Rolle spielen.

Aus aktuellem Anlass beginnen mit dem Ersten Weltkrieg als der "Urkatastrophe des 20. Jhdts."

Wer sich für mehr Info-Texte dieser Art interessiert, findet sie in unserem "Geschichte für Durchblicker"-Buch.

 

Eine unserer Spezialitäten:

Textvorlagen

als fertige Arbeitsblätter

für Leserbriefe, Erörterungen u.ä.

Näheres dazu hier.

Rechtzeitig zum schriftlichen Abitur 2017: Die richtige Medizin gegen die Angst vor Gedichten.

Dazu jede Menge Tipps.

Näheres dazu hier.

Ganz neu: Erhältlich zum Beispiel hier - und sorgt für Erfolg bis zum letzten Prüfungstag. Denn das "Mündliche" ist für viele die größte Herausforderung! Also rechtzeitig besorgen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen