Schnell durchblicken? So einfach geht es!
Schnell durchblicken?           So einfach geht es!

Wie kam es zur Emanzipation des Bürgertums?

Allgemein:

Unter der bürgerlichen Emanzipation versteht man den Aufstieg des Bürgertums vor allem während der Zeit des Absolutismus, der Französischen Revolution und dann im 19 Jahrhundert im Rahmen der Industrialisierung.

Aufstieg des Bürgertums, Teil 1: Links die Situation im Mittelalter, dann der Aufstieg an Einfluss und Bedeutung im Absolutismus - schließlich die Wende in der Französischen Revolution: Der Adel stürzt ab, das Bürgertum kommt an die Macht.

Mittelalter:

Im Mittelalter gab es drei Stände, dabei waren Adel und Geistlichkeit führend, darunter gab es alle anderen im so genannten Dritten Stand. Dazu gehörten sowohl arme Bauern als auch reiche Kaufleute.

 

Absolutismus:

Im Absolutismus haben die Könige beziehungsweise Fürsten dann die Adligen weitgehend entmachtet beziehungsweise von ihren politischen Aufgaben “befreit”.

Dafür wurden Vertreter des Bürgertums als Beamte verwendet.

 

 

Zweiter Teil des Aufstiegs des Bürgertums: Die Industrielle Revolution treibt es noch weiter nach oben - als Bildungs- und vor allem Besitzbürgertum; im Ersten Weltkrieg setzt es sich dann in Deutschland endgültig durch, in Russland aber geht es unter.

Französische Revolution:

Im Rahmen der großen Finanzkrise vor der Französischen Revolution fragten sie sich dann, warum sie als einzige immer mehr Steuern bezahlen sollten. Als der König darauf nicht positiv reagierte,  setzte das Bürgertum 1789 eine Revolution durch, in deren Verlauf der Adel seinen Status verlor und der König schließlich unter der Guillotine endete.

 

Im "langen" 19. Jhdt:

Zwar gab es am Ende mit Napoleon wieder einen Monarchen, aber das Bürgertum konnte zumindest wirtschaftlich einen immer größeren Einfluss gewinnen.

 

Erster Weltkrieg und die Folgen:

Aber erst der erste Weltkrieg und die Abschaffung der Monarchie brachte dann in Deutschland den endgültigen Sieg des Bürgertums.


Arbeiterschaft als neue Konkurrenz

Dafür hatte es dann in der Arbeiterschaft einen neuen Konkurrenten, wie man vor allem in England sehen kann, wo sich am Ende nicht mehr Konservative und Liberale (Bürgerliche) gegenüberstanden, sondern Konservative und Sozialisten.

Und in Russland verlor das Bürgertum komplett seinen politischen Einfluss, musste sich der Diktatur des Proletariats beugen.

 

Eine unserer Spezialitäten:

Textvorlagen

als fertige Arbeitsblätter

für Leserbriefe, Erörterungen u.ä.

Näheres dazu hier.

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen