Schnell durchblicken? So einfach geht es!
Schnell durchblicken?           So einfach geht es!

Analyse von Sachtexten und Stellungnahme

Worum es auf dieser Seite geht:

 

Auf dieser Seite geht es um Sachtexte und die Frage, wie man sie

1. analysiert und

2. zu ihnen Stellung bezieht

 

Neben Infos und Tipps geht es vor allem um die Präsentation geeigneter Textbeispiele, die gut zum Üben oder auch in Klassenarbeiten verwendet werden können.

 

Ein erstes Textbeispiel:

Wir beginnen mit einem fiktiven Interview, das die sehr ernste Frage der Kinderarbeit unter einem sehr speziellen, auf unsere Verhältnisse bezogenen Gesichtspunkt behandelt.

 

Konkret geht es um ein Plädoyer, in unserer Welt des zum Teil heillosen Vollstopfens der Schüler mit möglicherweise nie genutzter Vorratsbildung etwas stärker schon das wirkliche Leben einzubeziehen. Und das kann von der selbstständigen Reinigung des Klassenraums bis zu einer besonderen AG führen, die eine Art Langzeitpraktikum betreut.

 

Der Text war Grundlage einer Deutscharbeit in einer Klasse 8.

 

 

Kinderarbeit mal ganz anders.pdf
PDF-Dokument [37.0 KB]
Schaubild aus dem E-Book - dort wird es auch ausführlich erklärt
Der Verfasser, sein Werk und das Umfeld - das Schaubild stammt aus dem E-Book unten und wird dort auch erklärt.

Zehn Fragen, die das folgende Buch beantwortet:

  1. Wieso kann der richtige Umgang mit Sachtexten bares Geld wert sein?
  2. Warum ist der Kontext, das "Drumherum" eines Sachtextes so wichtig?
  3. Was kann mit Sachtexten "anfangen"?
  4. Wieso kann ein Sachtext etwas ganz anderes aussagen, als der Verfasser eigentlich sagen wollte?
  5. Was sind "unechte" Sachtexte?
  6. Welche zwei Arten von Sachtexten gibt es?
  7. Warum ist der "Ort des Erscheinens" nicht unbedingt in Google Maps zu finden?
  8. Warum schielen manche Autoren schon beim Schreiben auf "Rezensenten"?
  9. Warum ist "Fußball" kein Thema? (Das ist hier kein Angriff auf eine der schönsten "Nebensachen" der Welt ;-))
  10. Warum kann man viele Stellen in Texten verstehen, ohne sie (gleich) verstanden zu haben?

 

Die Welt der Sachtexte - einschließlich Analyse und Stellungnahme - einfach erklärt

Jetzt gibt es zu diesem Thema auch das komplette E-Book: Es zeigt, was das Besondere an Sachtexten ist und wie man am besten mit ihnen umgeht. Natürlich gibt es Beispiele, an denen Analyse und Stellungnahme demonstriert werden.

 

Schüler sind häufig unsicher, was den Umgang mit Sachtexten angeht. Auf der einen Seite sind sie das Natürlichste von der Welt - man muss nur in den Briefkasten schauen oder die Zeitung aufschlagen.

 

Auf der anderen Seite möchte oder muss man damit auch professionell umgehen können. Deshalb hat der Verfasser in diesem E-Book einfach ein 10-Punkte-Programm aufgestellt, das ausführlich erklärt wird. Dazu kommen natürlich Beispiele und Übungen.

 

Einfach mal reinschauen. Weitere Infos gibt es hier:

#19899001175#

 

Eine unserer Spezialitäten:

Textvorlagen

als fertige Arbeitsblätter

für Leserbriefe, Erörterungen u.ä.

Näheres dazu hier.

Zur Entspannung vor den Sommerferien - oder auch in der Vertretungsstunde:

Das ideale Quiz für den Deutschunterricht gibt es hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnell durchblicken - So einfach kann es gehen